Kurse in Emsbüren

41 Spiel- und Malgruppe
Hier darf gematscht und ausprobiert werden! Begleiten Sie Ihre Jüngsten in einen Rausch von Farben und Formen und tauchen in kreative Prozesse mit allen Sinnen ein. Über Farberlebnisse an großflächigen Malwänden und experimenteller Materialerforschung sammeln die Kinder erste Erfahrungen im bildnerischen Bereich: Malen, zeichnen, stempeln, kneten, bauen, erleben, Spaß haben und viele Sing-, Finger- und Kreisspiele! Die Anwesenheit einer Bezugsperson gibt Ihrem Kind die notwendige Sicherheit und Ihnen einen Austausch mit Gleichgesinnten.
Alter: 2 bis 3 Jahre
Wann: Mittwoch, 16.30–18.00 Uhr
Beginn: 07.02.2018
Dauer: 8 Nachmittage
Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Elke Schürhaus
Kosten: 53,60 Euro

42 Blau – Gelb – Rot – 3 beste Freunde,
die miteinander malen, spielen, sich verwandeln werden wenn sie sich einander berühren. Gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen und verschiedene Farben und Formen ausprobieren. Die Welt wird dabei immer bunter – von den Farben im Winter, bis wir den Frühling mit dem leuchtenden Gelb strahlen lassen. Malen, bauen, formen, matschen, kneten reißen, kleben, knittern, stempeln, drucken, knüllen – mit allen Sinnen die Welt der Farben gestalten. Alter: 4 bis 6 Jahre
Wann: Mittwoch, 14.45–16.15 Uhr
Beginn: 07.02.2018
Dauer: 8 Nachmittage
Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Elke Schürhaus
Kosten: 53,60 Euro

43 Kreativatelier
Für alle, die Lust haben, die Welt der Farben und Formen, Strukturen und Materialien, Werkzeuge und Techniken immer „mehr“ kennen zu lernen. Wir probieren aus, tüfteln, lassen uns überraschen, malen, bauen, gestalten mit viel Spaß, unsere Ideen mit Freunden austauschen zu eigenen Kunstwerken.
Alter: 6 bis 10 Jahre
Wann: Donnerstag, 16.30–18.00 Uhr
Beginn: 08.02.2018
Dauer: 8 Nachmittage
Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Elke Schürhaus
Kosten: 53,60 Euro

ÄPfEL-Labor Emsbüren
In diesem Semester wird nun auch in Emsbüren im ÄPfEL–Labor mit allen Sinnen und mit Forschergeist rund um das Thema Äpfel experimentiert und kreativ gearbeitet. Hierbei werden die Kinder angeregt und ermutigt, ganz persönliche Ideen kreativ umzusetzen und dabei verschiedenste Materialien und Techniken auszuprobieren. Ausgangspunkt ist dabei immer der Apfel. Als offenes Experimentier-Atelier steht das Labor an vier Samstagnachmittagen für jeweils zwei Stunden für Kinder ab 6 Jahren bereit. Ohne Voranmeldung können Kinder gemeinsam mit Freunden, Geschwistern, Eltern oder Großeltern an dem Angebot teilnehmen.
Wann: Freitag, 16.02., 09.03., 20.04. und 01.06.2018,
von 15.00–17.00 Uhr
Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Juliane Plesmann und Elke Schürhaus
Kosten: 5,00 Euro pro Kind, inkl. Material

44 Offenes Atelier am Donnerstag
für alle Jugendliche und Erwachsene, die sich künstlerisch austauschen und miteinander kreativ werden möchten. Gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen: Großfornmatig, auf verschiedenen Malgründen, die Welt der Farben und Formen sprechen lassen, Experimente wagen und „Neues“ voneinander lernen und dabei sich auf seinen eigenen künstlerischen Prozess einlassen. Bei jedem Treffen wird ein/e Künstler/in, eine bestimmte Technik, Themen der Kunstgeschichte als input bzw. zum Gespräch und Austausch dienen. Kunst mit allen Sinnen erleben: Dazu gehört auch ein kleiner Imbiss. Wann: Donnerstag, 22.02., 15.03., 19.04. und 17.05.2018,
von 19.30–22.00 Uhr

Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Juliane Plesmann und Elke Schürhaus
Kosten: 11,50 Euro, pro Abend
Jugendliche bekommen 7% Preisnachlass

45 Die Bienen und der Apfelbaum (Außenstelle Emsbüren)
Von der Blüte zur Frucht – Sonnenkraft und Bienen
An zwei Tagen im Juni experimentieren, forschen, malen, gestalten wir gemeinsam zum Thema „Apfelbaum im Frühling“. Dabei werden wir uns in der Natur aufhalten, den Heimathof Emsbüren besuchen und die Welt der Bienen und Apfelbäume entdecken. Unsere Erlebnisse wollen wir anschließend in der Kunstschule umsetzen.
Wann: 01.06.2018, 15.00–18.00 Uhr,
02.06.2018, 9.30–13.00 Uhr

Alter: ab 6 Jahre
Ort: Hauptschule Emsbüren
Leitung: Leni Reker und Elke Schürhaus
Kosten: 15,00 Euro